Topseller DAM Box Rotor
DAM BOX ROTOR SCHWARZ
DAM BOX ROTOR SCHWARZ
374,95 € 299,95 € * inkl. MwSt.
DAM BOX ROTOR OLIVE
DAM BOX ROTOR OLIVE
374,95 € * inkl. MwSt.
DAM BOX ROTOR DYECAM
DAM BOX ROTOR DYECAM
374,95 € * inkl. MwSt.
DAM BOX ROTOR DARK EARTH
DAM BOX ROTOR DARK EARTH
374,95 € * inkl. MwSt.
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
DAM BOX ROTOR SCHWARZ
DAM BOX ROTOR SCHWARZ
374,95 € * 299,95 € *
inkl. MwSt.
DAM BOX ROTOR OLIVE
DAM BOX ROTOR OLIVE
374,95 € *
inkl. MwSt.
DAM BOX ROTOR DYECAM
DAM BOX ROTOR DYECAM
374,95 € *
inkl. MwSt.
DAM BOX ROTOR DARK EARTH
DAM BOX ROTOR DARK EARTH
374,95 € *
inkl. MwSt.

Der Paintball-Sport kommt mit dem Dam Box Rotor der Realität unfassbar nah

Taktik und Spielfreude gehen beim Paintball-Sport Hand in Hand, und mit dem richtigen Equipment kommt eine Menge Spaß auf dich zu. Bessere technische Ausstattungen als die Dam-Produkte wirst du hierbei kaum finden, weshalb auch der Dam Box Rotor sich hieran anschließt. Ziel dieser Produktreihe ist es, so gut wie möglich die Realität zu imitieren und Produkte zu schaffen, die technisch und optisch so nah wie möglich an tatsächliche Modelle heranreichen. Das sieht nicht nur gut aus, sondern macht auch aus anderen Gründen viel Sinn, weshalb der Dam Box Rotor besonders für Spieler entwickelt wurde, die es besonders realistisch mögen.

Weiterführend überzeugt das Produkt durch eine doch recht übersichtliche Größe in einer recht kompakten und ergonomischen Ausführung, immerhin sind Loader an Paintball-Markierern fast immer größer als Magazine an tatsächlichen Waffen.

Die gesamte Dam-Technologie ist für absolute Profis

Besonders Szenario-Paintball-Spieler kommen mit der Dam Technologie auf ihre Kosten. So sind die Markierer beispielsweise in einem klassischen Sturmgewehr-Design aufbereitet und das Nachstellen tatsächlicher Kampfschauplätze ist mit den Dam Markierern und dem Dam Box Rotor kein Problem. Dass führende Spieler weltweit hierauf zurückgreifen, liegt aber nicht nur am Design oder der zusätzlich enorm aufwändigen Technik, sondern an der Anbringung des Loaders. Normalerweise befindet sich dieser auf dem Markierer, was das Zielen mit dem Markierer leider recht problematisch macht.

Der Dam Box Rotor wird im Gegensatz dazu unterhalb des Markierers angebracht, was das Zielen deutlich vereinfacht und entscheidende Vorteile bringen kann. Praktischer Nebeneffekt dabei ist, dass je nach Aufbau des Markierers auch gleichzeitig mindestens eine Hand vor frontalen Kugeleinschlägen geschützt ist.

Das macht den Dam Box Rotor technisch so interessant

Während herkömmliche Loader häufig auch auf die Schwerkraft zurückgreifen und hierüber ein Teil der Kugelversorgung abgewickelt wird, besitzt der Dam Box Rotor diesen Vorteil nicht. Das Versorgen geschieht, indem der namensgebende Rotor für die Kugelversorgung zuständig ist und die Kugeln mit zwei entgegengesetzten Rotoren versorgt. Die Feedrate ist durch diese Technik unheimlich schnell und übertrifft sogar die Ansprüche der meisten Profis. Gleichzeitig ist ein Schnellladesystem verbaut, denn immerhin kann bei einer solchen Feedrate der Dam Box Rotor schnell leer sein.

Ein kleines Sichtfenster an der Seite hilft dir bei der Überwachung des Ladestandes und dank verschiedener Spannungsraten, die sich ganz einfach und schnell mit einem Inbusschlüssel einstellen lassen, lässt sich so gut wie jede Farbe bearbeiten. Generell ist der Dam Box Rotor auf eine einfache und zuverlässige Wartung ausgelegt, weshalb auch auf Dauer keinerlei Probleme entstehen.

Realistische und ergiebige Optiken machen den Dam Box Rotor aus

Passend zu den Dam Markierern ist auch der Dam Box Rotor darauf ausgelegt, möglichst realistisch zu sein und dementsprechend gibt es die Designs passend zu den Markierern. Am einfachsten ist sicherlich das eintönige Schwarz. Doch ebenfalls ansehnlich sind der bräunliche Dark Earth Dam Box Rotor, sowie der Camouflage Dyecam Dam Box Rotor. Wähle hier nach deinem Geschmack aus und verlasse dich dementsprechend darauf, für dein Geld ein absolutes Topprodukt zu erhalten, welches optisch und technisch weiter unerreicht bleibt. Auf DYE Paintball kannst du setzen!

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE... mehr erfahren »
Fenster schließen

Der Paintball-Sport kommt mit dem Dam Box Rotor der Realität unfassbar nah

Taktik und Spielfreude gehen beim Paintball-Sport Hand in Hand, und mit dem richtigen Equipment kommt eine Menge Spaß auf dich zu. Bessere technische Ausstattungen als die Dam-Produkte wirst du hierbei kaum finden, weshalb auch der Dam Box Rotor sich hieran anschließt. Ziel dieser Produktreihe ist es, so gut wie möglich die Realität zu imitieren und Produkte zu schaffen, die technisch und optisch so nah wie möglich an tatsächliche Modelle heranreichen. Das sieht nicht nur gut aus, sondern macht auch aus anderen Gründen viel Sinn, weshalb der Dam Box Rotor besonders für Spieler entwickelt wurde, die es besonders realistisch mögen.

Weiterführend überzeugt das Produkt durch eine doch recht übersichtliche Größe in einer recht kompakten und ergonomischen Ausführung, immerhin sind Loader an Paintball-Markierern fast immer größer als Magazine an tatsächlichen Waffen.

Die gesamte Dam-Technologie ist für absolute Profis

Besonders Szenario-Paintball-Spieler kommen mit der Dam Technologie auf ihre Kosten. So sind die Markierer beispielsweise in einem klassischen Sturmgewehr-Design aufbereitet und das Nachstellen tatsächlicher Kampfschauplätze ist mit den Dam Markierern und dem Dam Box Rotor kein Problem. Dass führende Spieler weltweit hierauf zurückgreifen, liegt aber nicht nur am Design oder der zusätzlich enorm aufwändigen Technik, sondern an der Anbringung des Loaders. Normalerweise befindet sich dieser auf dem Markierer, was das Zielen mit dem Markierer leider recht problematisch macht.

Der Dam Box Rotor wird im Gegensatz dazu unterhalb des Markierers angebracht, was das Zielen deutlich vereinfacht und entscheidende Vorteile bringen kann. Praktischer Nebeneffekt dabei ist, dass je nach Aufbau des Markierers auch gleichzeitig mindestens eine Hand vor frontalen Kugeleinschlägen geschützt ist.

Das macht den Dam Box Rotor technisch so interessant

Während herkömmliche Loader häufig auch auf die Schwerkraft zurückgreifen und hierüber ein Teil der Kugelversorgung abgewickelt wird, besitzt der Dam Box Rotor diesen Vorteil nicht. Das Versorgen geschieht, indem der namensgebende Rotor für die Kugelversorgung zuständig ist und die Kugeln mit zwei entgegengesetzten Rotoren versorgt. Die Feedrate ist durch diese Technik unheimlich schnell und übertrifft sogar die Ansprüche der meisten Profis. Gleichzeitig ist ein Schnellladesystem verbaut, denn immerhin kann bei einer solchen Feedrate der Dam Box Rotor schnell leer sein.

Ein kleines Sichtfenster an der Seite hilft dir bei der Überwachung des Ladestandes und dank verschiedener Spannungsraten, die sich ganz einfach und schnell mit einem Inbusschlüssel einstellen lassen, lässt sich so gut wie jede Farbe bearbeiten. Generell ist der Dam Box Rotor auf eine einfache und zuverlässige Wartung ausgelegt, weshalb auch auf Dauer keinerlei Probleme entstehen.

Realistische und ergiebige Optiken machen den Dam Box Rotor aus

Passend zu den Dam Markierern ist auch der Dam Box Rotor darauf ausgelegt, möglichst realistisch zu sein und dementsprechend gibt es die Designs passend zu den Markierern. Am einfachsten ist sicherlich das eintönige Schwarz. Doch ebenfalls ansehnlich sind der bräunliche Dark Earth Dam Box Rotor, sowie der Camouflage Dyecam Dam Box Rotor. Wähle hier nach deinem Geschmack aus und verlasse dich dementsprechend darauf, für dein Geld ein absolutes Topprodukt zu erhalten, welches optisch und technisch weiter unerreicht bleibt. Auf DYE Paintball kannst du setzen!